Was ist die Sprint Retrospective in Scrum?

Das Sprint Retroperspective Meeting ist das letzte Ereignis während eines Sprints. Die Sprint Retroperspective ist timeboxed auf drei Stunden bei vier-wöchigen Sprint. Im Sprint Retroperspective Meeting gehören die Identifikation von Verbesserungsmöglichkeiten und die Reflexion des Sprint Verlaufs. Die Reflexion wird im Team erarbeitet. Verschiedene Reflexions- und Feedbackmethoden können angebracht werden um Problemen auf den Grund zu gehen. Es wird reflektiert wie die Zusammenarbeit, das Endergebnis und die Verwendung der Tools war. Im Sprint Retroperspective werden folgende Fragen geklärt:

Es wird aus den Antworten verstanden, welche Arbeitsabläufe verbessert werden sollen und wie diese verbessert werden können. Es wird ein Plan zur Analyse und Optimierung von Arbeitsabläufen erarbeitet. Nach diesen Treffen kann die Effektivität, der Ablauf und der zukünftige Ablauf des Treffens "Sprint Retroperspective" reflektiert werden.



Anfrage zu EXIN Agile Scrum

Sie wollen ein EXIN Agile Scrum Training absolvieren? Bitte füllen Sie folgendes Formular aus. Wir melden uns dann bei Ihnen.

EXIN Partner




Vorname
Nachname
E-Mail
Nachricht