Wie ist die Rolle eines Product Owner bei Scrum in der agilen Softwareentwicklung definiert?

Der Produkt Owner organisiert den Aufgabenplan. Er entwickelt und kommuniziert das Produktziel. Er überwacht die Verfolgung der Ziele und der Vision. Er kommuniziert und erstellt Aufgaben im Aufgabenplan. Er setzt Prioritäten im Aufgabenplan und sorgt dafür das die Aufgaben transparent, sichtbar oder zugänglich und verstanden werden können. Die Herausforderung liegt in der Priorisierung oder der Beschreibung der Aufgaben. Dem Product Owner muss soviel Einfluss gegeben werden, sodass er autonom entscheiden kann welche Aufgaben höher und welche niedriger priorisiert werden können. Die Organisation muss die Entscheidungen des Product Owners respektieren (ob CEO oder CTO). Der Product-Owner ist das Sprachrohr zwischen Stack Holdern (ob Entwickler oder Management).

Sematrain - Software Engineering & Management Training zertifiziert via agile-scrum-training.de zum EXIN Agile Scrum Product Owner. Es wird die Rolle Product Owner nach den Scrum Guide geschult.

Nachfolgend sind EXIN agile Zertifizierungen im Vergleich mit anderen Anbietern aufgeführt. Erfahren Sie mehr auf EXIN.

EXIN Agile Scrum Comparison with other providers

Anfrage zu EXIN Agile Product Owner

Sie wollen ein EXIN Agile Scrum Training absolvieren? Bitte füllen Sie folgenden Formular aus. Wir melden uns bei Ihnen.

EXIN Partner




Vorname
Nachname
E-Mail
Nachricht

Mehr zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung.