Was sind Herausforderungen bei der Einführung von Scrum?

Die Umsetzung der Selbstorganisation (z.B. Daily Scrum) kann herausfordernd sein. Entwickler und Mitarbeiter müssen im Unternehmen ihre etablierten Positionen aufgeben und die von der Projektmanagementmethode Scrum annehmen. Das kann zu Unmut, Verunsicherung und Angst führen. Pilotprojekte können dazu führen, die Projektmanagementmethode Scrum kennenzulernen. Fakten, Metriken können überzeugen, sodass die Projektmanagementmethode Scrum effizienter ist als ursprüngliche Entwicklermodelle wie das Wasserfallmodell.

Die Räumlichkeiten müssen angepasst werden um Scrum Teams in einen Raum arbeiten lassen zu können. Die Räumlichkeiten müssen angepasst werden um Information Radiators aufzuhängen. Die Marketingabteilung muss für die schnellen Releasezyklen vorbereitet werden. Das Bezahlmodell muss gegebenenfalls für die Entwickler angepasst. Die Bezahlung individueller Leistungen muss eventuell auf ein kollektives Bezahlmodell angepasst werden. Es muss eine Bereitschaft des stetigen Wachstums vorhanden sein (Inspect und Adapt). Es muss eine Kommunikationskultur vorherrschen die zur Verbesserung hinführt.

Positives Feedback zur eigenen und Fremdleistung müssen stetig, unternehmensweit gelebt werden. Der Scrum Master muss den Wandel motivieren und sich am Scrum Guide orientieren und an die Konzepte erinnern. Ereignisse wie im Sprint müssen stetig stattfinden, wenn auch Kritik oder eine Falschinterpration der Regeln vorherrscht. Der Scrum Master muss bei Konflikten als Person vermitteln.



Anfrage zu EXIN Agile Scrum

Sie wollen ein EXIN Agile Scrum Training absolvieren? Bitte füllen Sie folgendes Formular aus. Wir melden uns dann bei Ihnen.

EXIN Partner




Vorname
Nachname
E-Mail
Nachricht